Bärlauch aus dem Thermomix®

Bildquelle: Pixabay

Im März 2020, kurz nach dem der "Lockdown" verfügt wurde, hatte ich das Glück - alleine - in einem Privatgarten im Bärlauchparadies diese wundervolle Naturkraft pflücken zu dürfen.  Was ich daraus gezaubert habe siehst Du auf den nachstehenden Bildern. Bis auf die Bärlauchknödel gab es grössere Mengen für Lagerhaltung. Was nicht verarbeitet wurde, habe ich vakuumiert und eingefroren. 

Bildquelle: thermiwunder - alle Rechte vorbehalten

Der Thermomix® hackt, schneidet und püriert in Sekundenschnelle. Anders wäre es nicht möglich gewesen, all das innerhalb innerhalb weniger Stunden herzustellen. Der Bärlauch wurde bereits früh morgens geerntet und musste schnell verarbeitet werden. 

Bildquelle: thermiwunder - alle Rechte vorbehalten